Unsere Kanzlei

wurde im Jahre 2000 durch den Inhaber Ralf Schober gegründet.

Schon im Studium lag sein Schwerpunkt im Familien- und Sozialrecht. Hierdurch wurde der Grundstein dafür gelegt, Menschen mit oft existenziellen Problemen helfen zu können.

Unsere Mandanten sind überwiegend Privatpersonen, die Probleme mit Behörden und/oder im familiären Alltag haben.

Den Mandanten direkt und Vorort helfen zu können, war ein Grund dafür, dass als Kanzleisitz die hallesche Neustadt gewählt wurde. Ein weiterer Grund für die Wahl des Kanzleisitzes war die Tatsache, dass der Inhaber hier selber aufgewachsen ist und die Menschen, die hier leben und arbeiten, kennt.

Durch eine hohe Konstanz in unserem Team haben wir zu unseren Mandanten ein jahrelanges Vertrauensverhältnis aufgebaut.